Mitgliederbeiträge

Erwachsene

Paare

Schüler / Studenten / Auszubildende

Für Familien gelten extra Konditionen (gemäß Beitragsordnung)

Für neu in den Verein eintretende Mitglieder gelten für das erste Jahr folgende Sonderkonditionen:

Einzelperson (Erwachsen) 

Paare 

Kinder

Jugendliche, die vor dem 30.6. eines Jahres das 18. Lebensjahr vollenden, haben den Jahresbeitrag für Erwachsene zu zahlen. Jugendliche, die nach dem 30.6. eines Jahres das 18. Lebensjahr vollenden, haben erst im Folgejahr den Erwachsenenbeitrag zu zahlen.
Familienbeitrag
Passiv

​Ein vollwertiges Mitglied sein, ohne am aktiven Spielbetrieb in Form von Medenspielen teilzunehmen.

Jahresbeitrag........................  64,00 €
 

Ehepaare mit einem oder mehreren Kindern zahlen, sofern alle Familienmitglieder auch Mitglieder der Tennisabteilung sind,

 

Ehepaarbeitrag........................ 410,00 €

1.Kind.......................................... 72,00 €                  

2.Kind.......................................... 47,00 € 

3. und weitere Kinder sind beitragsfreie Mitglieder

 

Die ermäßigten Jugendbeiträge und die Beitragsfreiheit gelten selbstverständlich nur so lange wie die Kinder unter die o.g. Definition (Jugendliche) fallen.

Arbeitsstunden

Jedes aktive Mitglied hat pro Saison 5 Arbeitsstunden in Form von anfallenden Arbeiten auf der Vereinsanlage zu leisten. Die Mitglieder zahlen für je nicht geleistete Arbeitsstunde 11,00 €.

Tage, in denen Arbeitsstunden geleistet werden, werden vom Vorstand zeitnah angekündigt. Weiterhin hängt am Info-Board auf der Vereinsanlage ein Aushang zu immer wieder anfallenden Arbeiten, die von den Vereinsmitgliedern selbstständig und zu jeder Zet durchgeführt werden können. Die geleisteten Arbeitsstunden sind zu notieren und vom Vorstand zu unterzeichnen. 

Beitragsordnung stand 2017

Datenschutzverordnung 2018