Neuigkeiten

Hallo liebe Tennisfreunde,

 

es ist wieder soweit.

Die Instandsetzung unserer Tennisplätze erfolgte durch eine Kölner Fachfirma bereits Anfang dieser Woche, der letzte Feinschliff

wird noch über die Ostertage durchgeführt.

Die Plätze werden dann in der kommenden Woche gewalzt und für den Saisonauftakt hergerichtet.

 

Obwohl das Coronavirus uns immer noch im Griff hat, haben wir als Tennisspieler weiterhin das Privileg,

unseren geliebten Tennissport auszuüben. Jedoch weiterhin unter den lt. Verordnung der Landesregierung aufgestellten Regeln.

Die Vorgaben seitens der Landesregierung sind euch bereits aus dem täglichen Leben bekannt.

 

Soweit nicht in den kommenden Wochen weitere Maßnahmen beschlossen werden, bedeutet das u.a. für die Tennisanlage,

> Duschräume und Vereinsraum sind bis auf weiteres geschlossen

> es darf nur Einzel gespielt werden (Ausnahme Doppel aus 2 Haushalten)

> Verschiebung der Medenrunde um einen Monat.

 

Die Vereine sind in der Pflicht diese Regeln stringent umzusetzen.     

Der Vorstand bittet, dass die aufgestellten Regeln auch eingehalten werden.

 

Tennistraining:

den meisten bekannt, jedoch neu im Team aufgestellt, wird die Tennisschule "mundo del tenis" ab diesem Jahr das Tennistraining für Groß und Klein übernehmen. Zunächst wurden als Trainingstage Dienstag und Mittwoch (ggfs. DO) festgelegt.

 Beginn vermutlich 17. oder 18 KW.

 Bei Interesse füllt bitte die Anmeldung aus, auch mit Alternativterminen und sendet sie mir bitte per email zurück.

Zur Zeit gilt die Regelung, dass bei Erwachsenen Training nur mit 2 Personen + Trainer stattfinden darf.

 Bei Kindern gilt diese Regelung nicht.

 

Termine:        

 

SA., 10.04., ab 11.00 Uhr, Platzaufbau. Hierzu werden im Rahmen des Arbeitseinsatzes Kräfte benötigt.Bitte gebt mir ebenfalls per email Bescheid.

                       

SO., 11.04. ist geplant, die Plätze für den Spielbetrieb freizugeben, soweit keine weiteren einschränkenden Maßnahmen beschlossen werden.

                         

Schweren Herzens bedeutet das auch für uns, dass wir aufgrund der jetzigen Situation die Saison ohne unser obligatorisches Schleifchenturnier eröffnen müssen.

 

Unser Buchungssystem courtbooking.de ist wieder Online geschaltet.

Ggfs. auch über Link in unserer homepage.

 

Wir wünschen Euch und Eure Familien ein schönes Osterfest.

Bleibt gesund und dass wir uns bei bestem Wohlbefinden auf der Tennisanlage des TC 94 wiedersehen.

 

 

Für den Vorstand

 

Edmund Gemmerich

Neue Tennisschule / Trainer/in

Liebe Mitglieder und Tennisfreunde,

 

wir möchten euch bekannt geben, dass die Tennisschule Sascha Schinnerer ab diesem Jahr 2021 leider nicht mehr für den TC 94 tätig ist.

Von Sascha, der mit seiner Tennisschule überwiegend im Frankfurter Raum unterrichtet, konnten beide Trainingsräume aufgrund der Entfernung nicht mehr koordiniert werden.

Wir wünschen Sascha mit seiner Tennisschule zukünftig alles Gute.

Der Vorstand ist bereits auf der Suche nach adäquatem Ersatz, um den Mitgliedern und Mannschaften auch künftig auf unserer Anlage leistungsorientierten Tennisunterricht anbieten zu können.

Gespräche mit Tennisschulen / Tennislehrern haben im Vorfeld bereits stattgefunden und sollen weiter intensiviert werden.

Auch werden Anregungen/ Vorschläge von euch gerne vom Vorstand entgegen genommen.

 

Der Vorstand

Juniorenliga

Erzähle hier etwas über deine Dienstleistungen. Verwende diese Layoutvariante, um Inhalte zu zeigen. Es ist eine tolle Möglichkeit, um Kunden auf dem Laufenden zu halten. Möchtest du hier eigene Inhalte hinzufügen? Ziehe einfach Elemente (Texte, Bilder, Links) hierher, oder verbinde Datenquellen aus deiner Kollektion. Erzähle hier etwas über deine Dienstleistungen. Verwende diese Layoutvariante, um Inhalte zu zeigen. Es ist eine tolle Möglichkeit, um Kunden auf dem Laufenden zu halten. Möchtest du hier eigene Inhalte hinzufügen? Ziehe Elemente einfach hierher.

 

Erzähle hier etwas über deine Dienstleistungen. Verwende diese Layoutvariante, um Inhalte zu zeigen. Es ist eine tolle Möglichkeit, um Kunden auf dem Laufenden zu halten. Möchtest du hier eigene Inhalte hinzufügen? Ziehe einfach Elemente (Texte, Bilder, Links) hierher, oder verbinde Datenquellen aus deiner Kollektion. Erzähle hier etwas über deine Dienstleistungen. Verwende diese Layoutvariante, um Inhalte zu zeigen. Es ist eine tolle Möglichkeit, um Kunden auf dem Laufenden zu halten. Möchtest du hier eigene Inhalte hinzufügen? Ziehe Elemente einfach hierher.

Neue/r Trainer/in / neue Tennisschule gesucht

 

Akteuelle Wettspielordnung des HTV

Gute Nachrichten für den Tennissport in Hessen: Der Tennis Wettkampf ist in Hessen ab dem 11. Juni wieder erlaubt. Grünes Licht also für die Medenrunde 2020 und bisher geplanten Turniere.

Die 13. Corona-Bekämpfungsverordnung der Landesregierung Hessen, die am Donnerstag, 11. Juni 2020 in Kraft tritt, ermöglicht weitere Öffnungen im Wettkampfbetrieb des Breiten- und Freizeitsports in kontaktfreien Sportarten. So ist der Wettspiel- und Turnierbetrieb im Tennis samt Doppel wieder erlaubt.

Auch Dusch- und Waschräume können unter Beach­tung der Empfehlun­gen des Robert Koch­Instituts für Hygiene genutzt werden. Sam­melumkleiden dürfen von höchstens einer Per­son je angefangener 5 Quadratmeter Grund­fläche genutzt wer­den, soweit keine fes­te Trennvorrichtungen angebracht sind.

Für das Autofahren gelten weiterhin die gleichen Regelungen wie für den öffentlichen Raum. Gemäß § 1 Abs. 1 Satz 1 der neuen Verordnung ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum in Gruppen von höchstens zehn Personen erlaubt. Demnach sind Fahrgemeinschaften mit bis zu zehn Personen erlaubt.

Aus § 2 Abs. 2 vorletzter Satz der Verordnung wird deutlich, dass Zuschauer weder beim Trainingsbetrieb noch bei Wettkämpfen aktuell gestattet sind. Bitte erkundigen Sie sich dennoch bei den Behörden vor Ort, ob eventuelle Lockerungen zugelassen sind.

Diese Regelungen gelten für die Dauer der aktuell gültigen Verordnung bis zum 16.08.2020. Aktualisierungen während des Saisonverlaufs werden den beteiligten Vereinen unverzüglich mitgeteilt und sind sodann entsprechend umzusetzen.

Die Verantwortlichen des Hessischen Tennis-Verbands freuen sich, dass der Tennissport in der herausfordernden Situation die Chance ergreift, als Sportart auf Distanz einen gesellschaftlichen Beitrag auf dem Weg zurück zu liebgewonnenen Gewohnheiten zu liefern. Ein toller Erfolg in dem viel Arbeit steckt. Doch jetzt steht dem planmäßigen Start der Medenrunde in Hessen nichts mehr im Weg.

In diesem Zuge appellieren wir an alle Spielerinnen und Spieler, die Vereine und Turnierveranstalter bei der Umsetzung dieser Bestimmungen zu unterstüzen.

Wir danken allen für die Geduld und Unterstützung!

09.06.2020

Nähere Durchführungsbestimmungen und Corona-Regeln findet ihr auf hier 

Neues Platzbuchungssystem

Immer wieder hatten wir das Thema, ob unser altes Platzbelegungsbuch im Vereinsheim nicht längst überholt ist und wir uns zu einem Onlinesystem Zugang verschaffen sollten. Nach längeren Überlegungen und angesichts der aktuellen Situation bzgl. des COVID 19 schien es uns derzeit doch aus hygienischen und auch der einfachheitshalber sinnvoll ein Online-Buchungssytem in Angriff zu nehmen. ab dem 01.Juni 20 habt ihr nun die Möglichkeit über die Seite Platzbelegung unter der Rubrik Verein Einsicht über die Platzbelegungen vorzunehmen und einen Platz zu buchen. Bitte beachtet die hierfür geänderte Spiel- und Platzordnung. Bei Fragen oder Anregungen wendet euch gerne an unseren Vorstand. 

Platzeröffnung

Liebe TC94 Mitglieder,

wir alle warten sehnsüchtig auf die Entscheidung, dass wir unserem Tennissport, auch wenn eingeschränkt in dieser Krise, wieder nutzen können.

Der HTV informiert über den derzeitigen Entwicklungsstand. Näheres hierzu unter:

Sommertraining

Liebe Tennisfreunde,

bald startet die Saison 2020 wieder!! Für Interessierte am diesjährigen Sommertennistraining, findet ihr auf der Seite Training die Ausscheibung. Für eine zeitnahe Planung, bittet die Tennisschule das Formular bis zum 15.03.2020 per Mail an sascha@tennisschule-schinnerer.de ausgefüllt zu übersenden. Da Yannick Jeths leider aus der Tennisschule ausgeschieden ist, wird Sascha künftig die Tennisschule alleine fortführen. Wir freuen uns, dass Sascha uns als kompetenten Trainer erhalten bleibt. Auf eine tollle erfolgreiche Saison. 

Neujahrsbrunch

Liebe Miglieder,

auch im kommenden Jahr möchten wir euch wieder zu unserem Neujahrsbrunch am

Sonntag, den 19.Januar um 11 Uhr

einladen. Hierfür werden wir wieder köstlich von unserem Mitglied Harald Bouwman mit einem Buffet verwöhnt.

Diesmal werden wir auch die Siegerehrung der Clubmeisterschaften 2019 durchführen. Für die genauere Planung bitten wir euch bis zum 10.01.20  per e-Mail an jutta.koennecke@outlook.de Bescheid zu geben, ob ihr dabei sein werdet.

Bis dahin wünscht der TC94 allen eine stressfreie und besinnliche Vorweihnachtszeit und freuen uns euch nächstes Jahr wieder zu sehen.

25-jähriges Jubiläum und Abschlussfeier

Gerne wollen wir

 

am 13. September 2019

 

gemeinsam mit euch unser Jubiläumsjahr und die Tennissaison 2019 mit einem spätsommerlichen Fest ausgelassen feiern.
Lasst euch überraschen, was euch neben einem Sommer-BBQ noch erwartet!
Kosten
33,- EUR p.P. für Mitglieder und Begleitung
25,- EUR p.P. für Schüler, Studenten und Auszubildende
Kostenfrei für Kinder unter 16 Jahren

Anmeldeschluss: 15. Juli 2019

Sommercamp 2019

Liebe Spielerinnen und Spieler,

 

auch in diesem Jahr möchten wir Euch und Euren Kindern die Möglichkeit geben, an einem unserer Tenniscamps und Intensivkurse teilzunehmen. Alle nötigen Informationen können den angehängten Anmeldungen entnommen werden. Solltet Ihr dennoch Rückfragen haben, könnt Ihr uns diese natürlich gerne direkt stellen.  

Solltet Ihr Interesse an einem oder sogar mehreren Camps haben, so lasst uns Eure Anmeldung(en) bitte

bis einschließlich 26.06.2019 per E-Mail zukommen. 

In diesem Sinne wünschen wir allen eine sonnige und erholsame Ferienzeit.

Sportliche Grüße

Yannick & Sascha